Erfahrungsbericht: Myiyo

Kategoriebild Umfrageinstitute

Eigene Erfahrung? √      

Myiyo (in my Opinion) gehört der in Düsseldorf ansässigen mo’web GmbH und existiert seit 2006. Das Institut agiert in verschiedenen Ländern und hat laut eigener Aussage mindestens zwei Millionen Mitglieder, trotzdem ist es insgesamt eher weniger bekannt. Lohnt sich die Teilnahme beim Umfragepanel Myiyo? „Erfahrungsbericht: Myiyo“ weiterlesen

Erfahrungsbericht: Textbroker (Teil I)

Kategoriebild Texterstellung

 

Eigene Erfahrung?

Textbroker ist der wahrscheinlich dickste Fisch im Pool der Textbörsen. Der Anbieter wirbt mit hoher Qualität, großer Transparenz, leichter Bedienbarkeit und fairen Bedingungen – für Auftraggeber und Texter. Wie viel ist dran an den Versprechen? Kann sich Textbroker positiv von der Konkurrenz abheben, vor allem beim leidigen Thema Vergütung?

Gesamtverdienst: >3300 € (6 Jahre und 5 Monate Mitgliedschaft)

Verdienst pro Jahr: sehr variabel

Verdienst pro Stunde: sehr variabel

Textzahl: >500 „Erfahrungsbericht: Textbroker (Teil I)“ weiterlesen

Erfahrungsbericht: Norstat / Opinion-People

Kategoriebild Umfrageinstitute

Eigene Erfahrung?

Norstat, früher unter dem Namen Opinion-People unterwegs, agiert in mehreren Ländern und zählt zu den großen Instituten. Der hiesige Sitz ist in München zu finden. Das Unternehmen bringt eine Menge Erfahrung mit und wird überwiegend gut bewertet – zurecht?

Gesamtverdienst: 180,00 € (ca. 6 Jahre und 9 Monate Mitgliedschaft)

Verdienst pro Jahr: 30,00 € (Durchschnitt)

Verdienst pro Stunde: 6,00 € (Durchschnitt errechnet aus 12 Umfragen) „Erfahrungsbericht: Norstat / Opinion-People“ weiterlesen

Erfahrungsbericht: Content.de (Teil I)

Kategoriebild Texterstellung

Eigene Erfahrung?

Content.de (ehemals Textox) ist neben Textbroker die vermutlich größte Textbörse auf dem deutschen Markt. Doch die Geister scheiden sich: Großartige Chance für Heimarbeit oder brutales Dumping im Akkord? Hier erfährst du, ob sich die Textarbeit bei diesem Unternehmen lohnt.

 

Gesamtverdienst: >2500 € (4 Jahre und 10 Monate Mitgliedschaft)

Verdienst pro Jahr: sehr variabel

Verdienst pro Stunde: sehr variabel

Textzahl: >220 „Erfahrungsbericht: Content.de (Teil I)“ weiterlesen

Erfahrungsbericht: GlobalTestmarket

Kategoriebild Umfrageinstitute

Eigene Erfahrung?

Ebenso wie MySurvey gehört(e) GlobalTestmarket zu den großen Marktforschungs-Unternehmen der Kantar-Gruppe. Das Institut ist daher genauso im neuen Unternehmen LifePoints aufgegangen – und hat ihm vielleicht die eine oder andere Eigenschaft vererbt! Ob das gut oder schlecht wäre, erfährst du im Folgenden.

Gesamtverdienst: 549,61 € (ca. 6 Jahre und drei Monate Mitgliedschaft)

Verdienst pro Jahr: 87,94 € (Durchschnitt)

Verdienst pro Stunde: 3,00 € (Durchschnitt errechnet aus 14 Umfragen) „Erfahrungsbericht: GlobalTestmarket“ weiterlesen

Erfahrungsbericht: MySurvey

Kategoriebild Umfrageinstitute

Eigene Erfahrung?

MySurvey war eines der größten Umfrageinstitute und gehört(e) zum Marktforschungsriesen Kantar. Das könnte für hohe Seriosität und Zuverlässigkeit sowie gute Bezahlung sprechen. Andererseits stehen dem eine ungewöhnlich hohe Zahl schlechter Bewertungen gegenüber. Top oder Flop – hier folgt der Erfahrungsbericht.

Gesamtverdienst: 265,00 € (ca. 6 Jahre und zwei Monate Mitgliedschaft)

Verdienst pro Jahr: 42,97 € (Durchschnitt)

Verdienst pro Stunde: 3,60 € (Durchschnitt errechnet aus 20 Umfragen) „Erfahrungsbericht: MySurvey“ weiterlesen

Erfahrungsbericht: Workgenius (Teil I)

Kategoriebild weitere Möglichkeiten

Eigene Erfahrung?

Workgenius ist aus dem Vorgängerunternehmen My Little Job hervorgegangen und gehört zur 2012 gegründeten Mylittlejob GmbH. Die Idee: Personalintensive Aufgaben von Unternehmen auf viele Mikrojobber aufzuteilen, klassisches Crowdworking in Homeoffice also. Dabei sollte es sich um Studenten verschiedener Richtungen mit unterschiedlichen Qualifikationen handeln. Seit dem Neustart wirbt das Unternehmen auch damit, Freiberufler unterschiedlicher Fachbereiche zu beschäftigen. Das klang für mich gut – hier lest ihr, ob sich diese Annahme bestätigen konnte.

Gesamtverdienst: theoretisch 20,89 – praktisch 19,89 € (4 Monate Mitgliedschaft)

Verdienst pro Jahr: Entfällt

Verdienst pro Stunde: sehr variabel  „Erfahrungsbericht: Workgenius (Teil I)“ weiterlesen